Durchgang Schleifbreite Tischbreite Schleifmotorleistung

Schleifwerkzeug

Breite: 1.000 mm

Höhe: 1.800 mm

Länge: Schleiflänge + 2.100 mm

Breite: 320 mm

Höhe: 120/160 mm

275 mm G56eIT: 155/200 mm

G56eID: je 100 mm

G56PL: 250 mm

7,5 – 15 kW Ø bis 300 mm


Maschinenaufbau:

Maschinenbett: Schweißkonstruktion in Zellenbauweise

Führungsbahnen: Linearführung mit Vorspannung, VA-Abdeckung, Faltenbalg-Vollabdeckung

Maschinentisch: Elektromagnet-Dreh- oder Festtisch, stabile Ausführung mit Tischverstell- und Feststellein- richtung

Schleifkopfwagen: Gusskonstruktion mit Umgriffrol- lensystem, Supportführung mit Keilleistenbeistellung

Impuls-Zustellung für Schleifwerkzeug, Kugelge- windetrieb mit digitalem Drehstrom-Servomotor, NC-Bedienfeld, Steuerung und Eilgang

Schleifmotor: mit starker Hohlwelle und Genauigkeits- lagerung, schwenkbar für Strahlen- und Kreuzschliff

Schleifwerkzeuge: Schleifringe, Segmentköpfe, Diamant- und Borazonscheiben

Fahrantrieb: Stufenlos regelbar von 0,02 – 30 m/min.

Kühlwasser: Zufuhr durch die Motorwelle und seitlich zur Schleifstelle, Absetzbecken, Filterreinigung

Elektrik: In separatem Schaltschrank nach entspre- chenden Vorschriften

Alle Daten können auf Wunsch anderen besonderen Erfordernissen angepasst werden.


Ausstattungsvarianten / Bausteine zur Automation:

 

 

Elektromagnetisches Schnellwechselfutter für Schleifscheiben

Elektronische Entmagnetisiereinrichtung Stufenlos regelbarer Schleifmotor

Messsteuerung mit automatischer Schleifscheiben- Verschleißkompensation

Programmsteuerung für automatisches Schleifen

NC-Tischverstellung mit beidseitiger hydraulischer Klemmung

 

Zusatzschleif- bzw. Superfinish-Einrichtungen CNC-Steuerung

Mehrfachtische Spezialspannvorrichtungen Wechselseitiges Schleifen Dunstabsaugeinrichtung Handlingsysteme

de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman